Usability

Zentrale Bedingungen für den Erfolg eines Onlineprojekts sind die intuitive Verständlichkeit und Bedienbarkeit des System – für die Nutzer wie auch für die Redakteure. Zum Beispiel bei einer Website. Informationen sollen so schnell und so einfach wie möglich zu finden und neu einzupflegen sein. Nutzer und Redakteure fordern: Don't make me think. Finden Benutzer nicht innerhalb kürzester Zeit was sie suchen, werden sie die Website schnell wieder verlassen und vermutlich nicht zurückkehren.

Wesentliche Aspekte der Usability sind:

  • Übersichtlichkeit & Struktur des Layouts
  • Verständlichkeit der Navigation & übersichtliche Seitenaufteilung
  • sinnvolle Querverlinkungen & redundate Navigationswege
  • intuitive Contentstruktur & Text-Bild-Relationen
  • webtaugliche Texte & Teaser
  • kurze Ladezeiten
  • Breadcrumb-Navigation, Sitemap & Suchfunktion

 

Ein weiteren Vorteil bietet zudem unsere "barrierearme Programmierung", die sowohl den Zugang für Menschen mit Handicaps erleichtert aber auch die Gesamtusability steigert.

 

Eyetrackinganalysen und Nutzerbefragungen

Hier erfahren Sie mehr zu unserer erweiterten Usability-Optimierung durch Eyetracking und Nutzerumfragen. Auch für bestehende Webseiten oder bereits laufende Designprozesse.

Unsere Content Management Systeme (CMS)

Derzeit beiten wir die folgenden CMS an:

TYPO3, WordPress, webEdition, ContentServ

Sprechen Sie uns einfach an! Wir analysieren Ihren Bedarf und empfehlen Ihnen die richtige Lösung – einfach zu bedienen und zukunftssicher.